Ararat Ersteigung (8 Tage)

8 Tage – 7 Nächte Trekking und Klettern. Über die südliche Route erstreckt sich der Aufstieg auf den Arararat über drei Tage; der Abstieg dauert 1 Tag. Dabei werden wir auf zwei verschiedenen Campingplätzen auf 3.200 m und 4.200 Meter übernachten. Maultiere helfen uns beim Tragen unseres Gepäcks. Unsere Tour startet in Eliköyü, einem verlassenen Dorf in den Auslaufern des Gebirges. Die meiste Zeit wandern wir entlang des Bergkamms und können so einen Umweg über den Ulker Gletscher vermeiden, der sich bis weit nach unten hin streckt. Unser Weg ist steinig aber klar und deutlich gekennzeichnet. Auf Höhen über 5000m gibt es dauerhafte Eisfelder, für welche wir Steigeisen, Eispickel und Seile benötigen. Den abgerundeten Gipfel erreichen wir über einen langen Bergrücken.

    Termine Für 2019

    • diese Reise ist auf Anfrage buchbar

    Reiseplan

    • 8 Tage: davon 7 Nächte mit Trekking und Klettern

    Ausstattung

    Teilnehmer benötigen folgendes: Gute wasserdichte Wanderschuhe passend für Steigeisen, einen Tagesrucksack (ca. 40l Fassungsvermögen), warme Kleidung, Sonnenbrille, Sonnenhut, Sonnencreme, Regenkleidung (bevorzugt atmungsfähige wie z.B. Gore-Tex), Handschuhe, Steigeisen, Eispickel und Schlafsack. Zudem empfehlen wir Wanderstöcke.

    Unterbringung und Verpflegung

    • Unterbringung: Je nach Wetterlage 2-3 Nächte in Hotels, 4-5 Nächte Camping; von den Bergsteigern wird erwartet, dass sie ihr Zelt selbst aufbauen können oder zumindest mit helfen.
      All unsere Zelte sind hochwertige Kuppelzelte mit 2 Eingängen.
    • Verpflegung: Das Mittagessen in den Bergen besteht aus einem Picknick und wird verteilt auf die Gruppe mitgenommen. Abendessen in den Bergen besteht aus Suppe oder Salat, Reis- oder Nudelgerichte und Obst.

    Schwierigkeitsgrad

    Schwierigkeitsgrad D
    Durchschnittliche Tagesstrecke 5-7 Stunden Wanderung.
    Schwierigkeitsgrad D:Für erfahrene Bergsteiger, die eine stetige Tour von 8 Stunden und mehr aushalten und einige Kletterpartien mit Seil bewältigen können.

    Preis

    • 960 € pro Person . bei einer Gruppe von mindestens 6 Personen – maximal 12 Personen.
      Für Gruppen unter 6 Personen wird ein Zuschlag von 75 € erhoben.
      Im Preis inbegriffen sind Verpflegung inkl. der Picknicks, ein kompetenter Reiseführer, alle angegebenen Transfers und Mauleseltransporte. Tee und Kaffee sind ebenfalls inbegriffen, dagegen sind Softdrinks, alkoholische Getränke, Eintrittsgelder zu heißen Quellen in Ayder, Museen und historische Stätten im Preis nicht inbegriffen.
    • Von der Bergsteiger Föderation wir eine offizielle Gebühr in Höhe von 50USD p.P. für die Besteigung des Berg Ararat erhoben.

    Tour Programm

    • Tag 1: Bei Ankunft am Flughafen werden Sie unserem Reiseleiter und einem Bergführer abgeholt und zum Hotel in Dogubeyazit gebracht. Nachdem wir unsere Zimmer bezogen haben besuchen wir die Arche Noah und den Ishakpasa Palast. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
    • Tag 2: Nach dem Frühstück werden wir nach Eli gebracht; dort beladen wir die Maultiere mit unserem Gepäck und steigen zum ersten Camp auf 3200 Metern auf. 2-3 Std wandern. Übernachtung im Camp.
    • Tag 3: Der heutige Tag ist zum akklimatisieren da. Wir werden zum zweiten Camp auf 4200m aufsteigen, dort zu Mittag essen und etwas Zeit verbringen. Anschließen werden wir wieder zu unserem ersten Camp zurückkehren und dort auf 3200m übernachten. Dauer der Wanderung 3,5-4 Stunden.
    • Tag 4: Wir steigen wieder auf zum Camp auf 4200m; dieses Mal begleitet von den Maultieren, die unser Gepäck tragen. Dort angekommen bauen wir unsere Zelte auf und übernachten im zweiten Camp auf 4200 m.
    • Tag 5: Wenn das Wetter es zulässt, sehr früher Aufstieg mit Klettergurt und Seilen zum Gipfel auf 5165m mit einem fantastischen Panoramablick auf Iran, Armenien und die weitere Umgebung. Rückkehr zum Basislager auf 4200m.
    • Tag 6: Extra Tag; falls die Wetterbedingungen vom Vortag einen Aufstieg nicht zugelassen haben, um eine Ersteigung des Ararats noch einmal versuchen zu können. Falls der Aufstieg schon an Tag 5 geklappt hat überspringen wir diesen Tag und gehen direkt nach Van.
    • Tag 7: Abbau des Lagers, beladen der Maultiere und Abstieg über das untere Lager auf 3200m nach Eli, wo uns das Transferfahrzeug erwartet. Transfer zum Hotel in Dogubeyazit. Dauer der Wanderung ca.3-4 Std. Übernachtung im Hotel.
    • Tag 8: Transfer zum Flughafen Van.

    Eine endgültige Teilnehmerliste mit Kopien der Reisepässe muss mind. 2 Monate vor Reiseantrag vorliegen, damit wir rechtzeitig eine Genehmigung für die Besteigung des Ararats erwirken und erhalten können!

    Name / Name / İsim
    Email
    How can we help you? / Wie können wir Ihnen helfen? / Size nasıl yardımcı olabiliriz?