Buchungsbedingungen

Bitte sorgfältig lesen

Middle Earth Travel (‘the Company‘) accept bookings subject to the following conditions:

1. Ihr Reisevertrag

Der Vertrag ist zwischen der Agentur und dem Klienten und betrifft jede Person, die beabsichtigt, mit der Agentur eine Reise zu veranstalten. Der Vertrag, einschließlich alle Angelegenheiten, die aus ihm entstehen, untersteht dem türkischem Gesetz und der exklusiven Jurisdiktion der türkischen Gerichte.

2. Das Buchungsverfahren

Für die Buchung benötigt die Agentur ein ausgefülltes Anmeldungsformular und eine Anzahlung von 150 EUR. Das Anmeldungsformular sollte durch unsere Webseite, Fax oder Email gesendet werden; die Agentur benachrichtigt den Klienten über den Empfang desselben. Zahlungen können über SWIFT auf die Bankkonten überwiesen werden, die unten angegeben sind. Internationale Banküberweisungen haben meistens hohe Kosten. Zahlung mit 3-D Secure system oder Kreditkarte ist auch möglich. Bitte kontaktieren Sie der Agentur. Die Agentur bestätigt die Buchung, indem sie Buchungsbestätigung sendet. Die Agentur behält sich das Recht vor, Buchungen nach eigenem Ermessen abzulehnen.

3. Die Bezahlung der Reise

Die Bezahlung von ausstehenden Beträgen, einschließlich alle mögliche Zusatzgebühren, wird einem Repräsentanten der Agentur in Bargeld gezahlt, sobald die Tour beginnt.

4. Rücktrittsbedingungen

Wenn der Klient die Buchung mehr als 7 Tage vor Abfahrt ändern möchte, kann jedes bereits gezahlte Geld auf eine andere Tour gebracht werden. Wenn der Klient die Tour mehr als 60 Tage vor der Abfahrt annullieren möchte, erstattet die Agentur das empfangene Geld, abzüglich Bankunkosten zurück. Wenn der Klient weniger als 60 Tage aber mehr als 30 Tage vor Abfahrt annullieren möchte, erstattet die Agentur die Hälfte des bereits bezahlten Betrages, abzüglich Bankunkosten zurück. Keine Rückerstattung wird für Annullierungen innerhalb von 30 Tagen vor Abfahrt gemacht.

5. Bei Beanstandungen

Wenn der Klient eine Beanstandung über die Tourgestaltung hat, muß der Klient den Repräsentanten der Agentur rechtzeitig ansprechen. Nur wenn die Agentur rechtzeitig von möglichen Problemen erfährt, kann sie Schritte zur Beseitigung der Probleme einleiten.

6. Pässe, Visa und Ausrüstung

Die Klienten sind selbst dafür verantwortlich, im Besitz eines gültigen Passes und gültigem Visum zu sein, die gefordert werden. Klienten sind auch für den Besitz der korrekten Ausrüstung für die Tour verantwortlich. Details dieser Einzelheiten sind in den Datenblättern, die angefordert werden können und die mit der Bestätigung der Buchung übersendet werden. Die Agentur kann außerdem Ausrüstung, einschließlich von Schlafsäcken, gesondert zur Miete bereitstellen.

7. Reiseversicherung

Klienten sind für ihre Reiseversicherung selbst verantwortlich. Details dieser Reiseversicherung sollten der Agentur vor Abfahrt mitgeteilt werden. (Wir benötigen: Namen der Versicherungsanstalt und -police, Start- und Endedatum und Notfall-Telefonnummer.) Klienten mit persönlichem Eigentum einschließlich Gepäck sind ständig für sich selbst verantwortlich. Klienten sollten unter Schutz der Reiseversicherung für die volle Dauer der Tour stehen, um wenigstens medizinische Kosten, Verletzungen, Tod, Rückführung in die Heimat, Reisestornierung und -verkürzung mit entsprechender Leistung erstattet zu bekommen. Klienten sollten sichergehen, dass es keine Ausschlußklauseln gibt, die den Schutz für die Art der Tätigkeiten begrenzen, die in ihrer Tour eingeschlossen sind.

8. Vorher vorhandene Krankheiten oder Beschwerden

Klienten mit vorher vorhandenen Beschwerden oder Krankheiten müssen das Attest eines Arztes vorweisen, dass sie an der Reise teilnehmen können.

9. Haftpflichtversicherung

Der Klient bestätigt und akzeptiert, dass die Agentur keine Haftung für Vorfälle übernimmt, die zum Tod, zur Verletzung, zum Verlust oder Beschädigung des Klienten führen kann. Der Klient bestätigt, dass die Agentur angemessene Schritte zur Absicherung ihrer Haftung gemacht hat.

10. Teilnahmebedingung an der Reise

Klienten erklären sich damit einverstanden, die Autorität und die Entscheidungen der Angestellten der Agentur, der Tourleiter und der -führer während der Tour mit der Agentur zu akzeptieren . Wenn die Gesundheit oder die Führung eines Klienten so erscheint, dass die Sicherheit, Bequemlichkeit oder der gute Fortschritt der Tour gefährdet scheint, kann der Klient ganz oder teilweise von der Tour ausgeschlossen werden. Im Falle von Krankheit trifft die Agentur alle erforderlichen Anstalten für den Klienten. Wenn ein Klient eine illegale Tat begeht, kann er von der Tour ausgeschlossen werden. Keine Rückerstattung wird für nicht-benutzte Dienstleistungen gegeben.

11. Flug und Transfer

Die Agentur wird an dem vom Klienten angegeben Tag und der Uhrzeit am Flughafen sein, um den Klienten abzuholen. Wenn der Flug umgeleitet, verzögert oder annulliert wird, behält sich die Agentur das Recht vor, dadurch eventuell zusätzlich entstehende Kosten an den Klienten weiterzugeben.

12. Unterschreiben des Buchungsformulars

Von den Klienten, die durch Email oder Fax buchen, wird angenommen, dass sie die Buchungsbedingungen gelesen haben und die „Erklärung“ auf dem Buchungsformular unterzeichnet haben. Die Person, welche die „Erklärung“ unterzeichnet, bestätigt dadurch, dass sie die Vollmacht hat, dies im Namen aller Personen zu tun, die auf dem Buchungsformular namentlich erscheinen, und dass diese Personen diese Bedingungen kennen und akzeptieren.

13. Unsere Verantwortlichkeit für den Reisekomfort des Klienten

Buchung durch Klienten werden akzeptiert unter der Bedingung, dass die Klienten die möglichen Gefahren kennen, die bei Abenteuerreisen auftreten können und dass sie die Touren, Treks oder Expeditionen, die in unserem Programm angeboten werden, unter freiem Willen teilnehmen. Die Agentur und ihre Angestellten legen den höchsten Wert auf die Sicherheit und die Zufriedenheit der Klienten.

14. Unterkunft und Richtlinien bezüglich der „Single Supplement Payment“

Die Unterkünfte befinden sich auf zwei Personen und, soweit verfügbar, Einzelzimmerzuschlag im Voraus zahlbar basiert.

Bankkonten

YERDENIZ SEYAHAT ACENTASI TUR. (MIDDLE EARTH TRAVEL)

DENIZBANK Ürgüp Branch.
Bank Address: Muze Yolu Cad. No:26 Goreme / Nevsehir Turkey
Phone: +90 384 341 20 70 Fax: +90 212 214 83 82

TL ACCOUNT NO : 2880 – 1639120 – 355
SWIFT CODE : DENITRIS
BRANCH CODE : 2880
IBAN NO : TR710013400000163912000006

EURO ACCOUNT NO : 2880-1639120-357
SWIFT CODE : DENITRIS
BRANCH CODE : 2880
IBAN NUMBER : TR760013400000163912000013

DOLAR ACCOUNT NO : 2880-1639120-356
SWIFT CODE : DENITRIS
BRANCH CODE : 2880
IBAN NUMBER : TR060013400000163912000012

GBP ACCOUNT NO : 2880-1639120-354
SWIFT CODE : DENITRIS
BRANCH CODE : 2880
IBAN NUMBER : TR980013400000163912000005

AUD AUSTRALIAN DOLLAR
IBAN: TR11 0013 4000 0016 3912 0000 19

CAD CANADIAN DOLLAR
IBAN :TR85 0013 4000 0016 3912 0000 45